abwasser_3000_l_aw2_dibt

DIBt-Zulassungen

Sämtliche Abwassersammelgruben, Abwassersammelbehälter und Kleinkläranlagen verfügen über die vorgeschriebenen Zulassungen nach DIN bzw. die Vorgaben des Deutschen Institut für Bautechnik.

Insbesondere für den Einbau von Abwassersammelanlagen und Kleinkläranlagen (Abwassersammelgruben, Fäkaliensammelgruben, Abwassertanks, Sammelbehälter) in Berlin und einigen Regionen von Brandenburg ist eine Zulassung vom Deutschen Institut für Bautechnik Berlin (DIBt) gefordert.

Durch unsere jahrelange Erfahrung verfügen wir über ein umfangreiches Sortiment an Abwassersammelgruben mit DibT-Zulassung.

Abwasseranlagen (sowie Abwasser-Mehrbehälteranlagen) können wir Ihnen in den Größen von 700 - 9000 Liter mit DibT-Zulassung sowie bis zu 50 000 Liter Nutzvolumen preiswert anbieten. Nutzen Sie unsere Erfahrung auf dem Gebiet der Abwassertechnik. Gern bieten wir Ihnen für Ihr Bauvorhaben die passende Abwassersammelgrube bzw. Kleinkläranlage mit DibT-Zulassung.